Neubau des Gemeindezentrums

Kirchenältester Holger Olesen hat zum Fortgang der Bauarbeiten Folgendes berichtet:

<Der Container für die Bauarbeiter wurde inzwischen abgeholt, dadurch wird deutlich, wie groß die Fläche für die Parkplätze neben und die Freifläche hinter der Kirche ist. Zügig voran kommt der Innenausbau: die Zwischenwände sind gesetzt, die Sanitäreinrichtungen vorbereitet und ein beängstigendes Gewirr von Kabeln kommt aus Wänden und Decken. Beeindruckend ist die Arbeit der »Putzkolonne«. Der nächste größere Schritt wird dann der Durchbruch der Wand zur Kirche sein …>

Die Fotos dokumentieren den Baufortschritt bis zum 10.02.2020:

Informationen

  • Datum: 13. Februar 2020
  • Redaktion: Margitta Müller
  • Rubrik: Aktuell