Gemeinsam beten – täglich um 18:00 Uhr

In Zeiten, in denen wir nicht mehr in unseren Kirchen zusammenkommen können, suchen wir in der evangelischen Kirche nach anderen Möglichkeiten, gemeinschaftlich unseren Glauben zu leben.

Jeden Abend um 18.00 Uhr läuten deshalb an vielen Orten in Baden-Baden Kirchen ihre Glocken zum gemeinsamen Hausgebet. Wir möchten Sie hiermit einladen, während des Glockenläutens Ihr persönliches Gebet zu formulieren oder das jeweils tagesaktuelle Gebet mitzusprechen.

Sie finden dieses jeweils unter www.ekiba.de/kirchebegleitet

Fürbitte:

Gott, unser Schöpfer und Retter, lass uns deine Güte erfahren und bewahre uns in dieser Krise, die die ganze Welt getroffen hat. Wir bitten dich: Kyrie eleison.

Für alle, die erkrankt sind, bitten wir: Kyrie eleison.

Für alle, die in Krankenhäusern, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen arbeiten, bitten wir: Kyrie eleison.

Für alle, die bei der Polizei, der Feuerwehr, im Verkehr und an den Grenzen Dienst tun, bitten wir: Kyrie eleison.

Für alle, die in der Lebensmittelversorgung und in der Landwirtschaft arbeiten, bitten wir: Kyrie eleison.

Für alle, die um ihren Arbeitsplatz und ihre Existenz fürchten, bitten wir: Kyrie eleison.

Für alle, die Entscheidungen treffen müssen für das öffentliche Leben, bitten wir:
Kyrie eleison.

Dass wir einander beistehen und Wege finden, alle mit dem Nötigen zu unterstützen, bitten wir: Kyrie eleison.

Dass unter uns Friede bewahrt und Verantwortlichkeit gestärkt wird, bitten wir:
Kyrie eleison.

 

Informationen

  • Datum: 23. März 2020
  • Redaktion: Margitta Müller
  • Rubrik: Aktuell