Beschluss des Ältestenkreises zu Gottesdiensten im Lockdown

Liebe Gemeindeglieder,

ab wann sollen wieder Präsenz-Gottesdienste in der Friedenskirche stattfinden? Intensiv und mit großem Ernst hat sich der Ältestenkreis mit dieser Frage beschäftigt. Am Ende gab es einen einstimmigen Beschluss: Gottesdienste in der Friedenskirche werden wieder gefeiert, wenn auch andere Lebensbereiche wieder geöffnet werden wie Schulen und Kindergärten. Der Ältestenkreis weiß, wie sehr Gottesdienste gewünscht werden, wie wichtig die Begegnung (mit Abstand) und die Gemeinschaft im (stillen) Gebet sind. Gleichzeitig gibt es die Sorge um eine Infektion, die Sorge um die Gesundheit der Gemeindeglieder. Der zeitlich begrenzte Verzicht auf Präsenz-Gottesdienste kann im Lockdown auch ein Zeichen der Solidarität sein mit all den Menschen, die von den Einschränkungen durch die Pandemie besonders betroffen sind. Gemeinsam mit Ihnen hoffen wir, dass in nächster Zeit die Infektionszahlen deutlich runter gehen! Wir vertrauen darauf, dass Jede und Jeder seinen Teil dazu beiträgt! Und wir bitten Sie herzlich um Verständnis für die Entscheidung des Ältestenkreises!

Informationen

  • Datum: 19. Januar 2021
  • Redaktion: Holger Olesen
  • Rubrik: Aktuell