Archiv

Aus dem Ältestenkreis | Artikel vom 19.10.20

Der Ältestenkreis hat sich in seiner Sitzung am 1. Oktober mit dem Votum der Gemeindeversammlung vom 13. September zum Thema „Namensfindung für das neue Gemeindehaus“ befasst. Der Ältestenkreis hat das mehrheitliche Votum der Gemeindeversammlung aufgegriffen und beschlossen, beim Kirchengemeinderat die Zustimmung für die Bezeichnung „Gemeindehaus der Friedensgemeinde“ zu beantragen.


Digitale Gottesdienste | Artikel vom 22.09.20

Die Reihe der digitalen Gottesdienste »15 Minuten vor Gott« endete am vergangenen Sonntag, dem 20.09.2020. Alle Gottesdienste finden Sie in der Menüzeile unter »Gottesdienst«. Im Untermenü »Digitaler Gottesdienst« können die seit 29.03.2020 ausgestrahlten  Gottesdienste aufgerufen werden.


Das Pfarramt ist wieder erreichbar | Artikel vom 18.09.20

Das Pfarramt ist ab sofort wieder telefonisch unter der Rufnummer (07221) 50650 und online per E-Mail: friedensgemeinde.baden-baden@kbz.ekiba.de erreichbar. Pfarrer Arno Knebel erreichen Sie in dringenden Angelegenheiten unter der Rufnummer 0157-37244707.


Einladung zum Tag der offenen Tür im neuen Gemeindehaus | Artikel vom 16.09.20

Liebe Gemeinde,

das neue Gemeindehaus neben der Friedens-kirche wird am 25.09.2020 im kleinen  Rahmen mit geladenen Gästen eingeweiht. Wegen „Corona“ ist nur ein kleiner Kreis geladener Gäste möglich.

Die Gemeinde möchten wir am Sonntag, dem 27.09.2020 zu einem Tag der offenen Tür einladen. Nach dem Gottesdienst um 10.00 Uhr steht unserer Gemeinde das neue Haus bis 14.00 Uhr zur Besichtigung offen. Wir laden Sie herzlich ein, diese Gelegenheit wahrzunehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die üblichen Corona-Regeln wie Mund- und Nasenmaske sowie Abstand sind einzuhalten. Die gleichzeitige Anwesenheit von mehreren Personen in den Innenräumen ist beschränkt, daher kann es zu Wartezeiten kommen.

Leider ist derzeit ein großes Gemeindefest zur Eröffnung nicht möglich - das wird aber bestimmt nachgeholt!

Ihr Ältestenkreis


Gottesdienst in der Friedenskirche | Artikel vom 6.07.20

Nach Beschluss des Ältestenkreises wird ab 12. Juli 2020 in der Friedenskirche wieder Gottesdienst gefeiert. Gemäß den gesetzlichen und kirchlichen Vorgaben hat der Ältestenkreis hierfür das geforderte „Schriftliche Infektionsschutzkonzept“ beschlossen, um für alle Beteiligten eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

Neben der entsprechenden Vorbereitung der Kirche bedeutet dies für die Besucher/innen

  • die Begrenzung der Gottesdienstteilnehmenden auf 25 Personen (Familienangehörige gelten als 1 Person)
  • die Einhaltung eines Mindestabstands von 2 Metern
  • das Tragen einer Mund-Nase-Maske beim Betreten und Verlassen der Kirche
  • die Händedesinfektion beim Betreten der Kirche
  • das Befolgen der Anweisungen beim Betreten und Verlassen der Kirche
  • den Verzicht auf den Gesang der Gemeinde

Weitere Informationen können dem Infektionsschutzkonzept entnommen werden, das Sie hier aufrufen können. Es gilt bis auf Weiteres für alle Gottesdienste.


← Ältere Artikel

Jüngere Artikel →